Animal Spirits – Das können Pantoffeltierchen besser als wir

Animal Spirits ist eine intelligente und zugleich empathische Wirtschaftskritik inklusive realistischem Lösungsansatz.

 

Oliver Tanzer zeigt, auf welchem Gedankengut dieses System basiert, in dem wachsende Ungleichheit, Umweltzerstörung, Finanzkrisen & Leistungswahn folgerichtige Schäden sind. Er legt auch eine schlüssige Theorie vor, die erklären soll, wieso das System nicht lernfähig ist, sondern dieselben Fehler munter immer wieder und wieder begeht.

 

Das Problem sei tief verwurzelter Narzissmus, der unbewusst unser Denken, Handeln und den Umgang mit Mutter Natur bestimme. Die Theorie ist einleuchend und stimmig – nicht, weil wir alle als kleine, konsumsüchtige Narzissten auf die Welt kommen, sondern weil wir zulassen, dass unser ökonomisches System uns zu solchen erzieht.

 

Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: Teil 1 beantwortet sämtliche W-Fragen. Wer hat die Ökonomie erfunden, wieso ist das Wirtschaftssystem, wie es ist, und warum tut es sich mit Reformen so unfassbar schwer?

 

Animal Spirits - Von der Intelligenz der Natur lernen

Teil 2 befasst sich mit bewährten Strategien, die in der Natur seit Jahrmillionen erfolgreich angewandt werden. So beschreibt Oliver Tanzer beispielsweise, was Führungskräfte und Firmenvorstände von den Wölfen lernen können. Wie Bäume uns den Weg endlosen, gesunden Wachstums vorleben und was Pantoffeltierchen uns in Sachen Kommunikation weit voraus haben.

 

Die Botschaft von Animal Spirits ist dewegen so überzeugend, weil ihre Argumentation sich nicht fachidiotisch auf einen einzigen Aspekt einschießt, sondern weil sie es vermag, aus der Adlerperspektive das große Ganze zu betrachten. Wissen, philosophische Ansätze und Ideen aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen werden hier vereint, auch manches widerlegt oder aktualisiert, kombiniert mit der Weisheit der Tierwelt, anschaulich gemacht an konkreten Beispielen und Bildern.

 

Oliver Tanzer stellt die Bedeutung von Wachstum und Fortschritt grundlegend infrage und beweist, dass wir beides neu definieren müssen. – Aber ist das auch durchführbar? Ja!

 

Bonobos, Pantoffeltierchen, Fledermäuse, Bienen, Wölfe und Co. zeigen uns, wie es funktionieren kann. Wie die Gesellschaft sich wandeln kann, indem wir unsere Überzeugungen hinterfragen, anstatt auf irgendeinen Beschluss von „da oben“ zu warten.

oliver-tanzer-animal-spirits-wirtschaftskritik

Wenn Du Dir dessen bewusst bist, dass ein Umdenken stattfinden muss, Dir aber nicht sicher bist, in welche Richtung und wie Du selbst gewaltfrei dazu beitragen kannst, lies dieses Buch!

 

Mit der ISBN 978-3222150388 findest Du Animal Spirits überall im Handel und in Deiner Lieblingsbuchhandlung.

Anmerkung: Ich danke dem Autor und dem Molden Verlag herzlich für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares. Daran war nicht die Bedingung einer positiven Einschätzung geknüpft. Diese Rezension enthält meine freie, unabhängige Meinung. Ansichten anderer Leser/innen findet ihr u.A. auf lovelybooks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.